Die Stadt Frankfurt und die erste Bedrohung am 20.06.2016

Beschreibung
Im Jahr 2016 schickte mir die erste Vollstreckungankündigung, das wenn ich nicht Zahle, dann innerhalb 14 Tagen mich pfänden werden. http://criticaroom.gr/images/site/1506/868_vollstr.jpg Eine Obligation wo ich sofort schickte, http://criticaroom.gr/images/site/1506/868_cr-2016-141.pdf seite 2 http://criticaroom.gr/images/site/1506/868_cr-2016-142.pdf haben dann ihre eigenen Termin nicht wahr genommen, und nach fast 3 monaten, den Fall storniert, hier: http://criticaroom.gr/images/site/1503/815_rueckzug.jpg

Der Reguläre Schaden an mir für diese Sache, beläuft auf 100.150.000 €. Der Betrag von 10.000 € ist die Summe wo Menschen, Menschen Unterstützen, Damit das Recht etwas Befriedigt wird.
Initiant
Criticaroom
Ich bin ein EL und ich bin hier um Änderungen zu führen.
Unterstützungsbeiträge
Ab 1 €
Jeder 100er gewinnt eine Omax Damen Uhr. plus kommt in die große Verlosung.
Ab 51 €
Jeder 100er gewinnt ein Gutschein im Wert von 500 € plus kommt in die große Verlosung.
Ab 101 €
Jeder 100er gewinnt ein Gutschein im Wert von 1000 € plus kommt in die große Verlosung.
Unterstützer (1)
Diesen Fall unterstützen
Fall Status
Benötigt:30000,00 €
Finanziert:31,00 €   (0%)
Start:08.03.2018
Laufzeit:noch 10 Monate
Teilen
Bei Facebook teilen
Bei Twitter posten
Bei Google+ teilen
Per E-Mail weiterleiten

Gewinnmöglichkeiten bei Unterstützungen